Über 8000 Besucher sind in den Schloßgarten von Osnabrück gekommen um bei schönstem Eiswetter den Abend zu genießen.
Den Auftakt an diesem Abend machte die Hamburger Band Tonbandgerät.

schloga-a.havergo-5823Nach einer kurzen Umbauphase ging es gleich weiter mit Gregor Meyle der dem Osnabrücker Publikum verriet das er seit der Teilnahme an der VOX Sendung – Sing meinen Song nun nicht mehr zu Konzerten trampen muss sondern sich auch mal in einen Flieger setzen kann. Er sang seine Songs wie Nimm Dir Zeit, Ich glaub an Dich und natürlich durfte sein Charthit Keine wie du nicht fehlen.

.

schloga-a.havergo-5946Ein sichtlich erleichterter Johannes Strate betrat um 21:20 mit seiner Band Revolverheld die Bühne. Vor 4 Jahren spielte Johannes Strate mit seinem Soloprojekt im Schloßgarten beim Landesturnfest und wurde dabei die ganze Zeit vom „Turntiger“ animiert. So war sein größter Alptraum das der Turntiger auch an diesem Abend wieder dabei ist, doch er stellte beruhigt fest das der schon schlafen war.  Die Jungs legten los mit Songs wie Spinner,  Das kann uns keiner nehmen und natürlich fehlte auch nicht Ich lass für dich das Licht an.

Es war eine tolle und entspannte Stimmung im Schloßgarten, was uns auch die Osnabrücker Polizei bestätigte. Das Publikum war sehr durchwachsen, vom „Guten Freundinnen Abend“ bis zum „Mutter Tochter Tag“ war alles dabei. Viele Besucher entspannten im hinteren Drittel des Schloßgarten auf mitgebrachten Decken bei Wein und Käsehäppchen. Gegen 0 Uhr war der erste Tag des Schoßgarten Open Air zu Ende. Ohne Verkehsprobleme ging es für die Osnabrücker nach Hause. Das einzige was wir an diesem Abend zu bemängeln haben waren die in unseren Augen zu teueren Getränkepreise.

schloga-a.havergo-5904

Heute Abend geht es dann mit den Fantastischen 4 im Schloßgarten weiter.