M’era Luna Festival 2016

Am letzten Wochenende war Hildesheim wieder Treffpunkt für die schwarze Szene aus ganz Europa. 25.000 extravagant gekleidete Fans waren zum Mera Luna Festival gekommen, welches immer am zweiten August Wochenende stattfindet. Das ganze Festivalwochenende präsentierte Gothic Rock, Industrial, EBM und Synthiepop von Weltrang. Das Festival war auch dieses Jahr im Vorfeld wieder komplett ausverkauft. Was auch kein Wunder ist, denn der Veranstalter hat sich auch dieses Mal wieder ein tolles Rahmenprogramm einfallen lassen. Modenschau, Mittelaltermarkt, Gothic Fashion Town, Hangar-Disco, Lesungen, Walking Acts und eine beeindruckende Auswahl an erstklassigen Food Trucks verstanden aufs Edelste zu unterhalten.

Neben dem Rahmenprogramm gab es auch nationale und internationel Musik Acts auf den Bühnen zu sehen. Größen wie The Sisters Of Mercy, Apocalyptica, VNV Nation, Within Temptation und In Extremo gaben sich die Klinke in die Hand.

Auch der Wettergott meinte es dieses Jahr sehr gut mit dem Festival. Es war nicht so heiß wie in den letzten Jahren und nicht naß wie auf vielen anderen Festivals dieses Jahr. Die Stimmung war wieder sehr gut auf dem gesamten Festivalgelände. Als Kritik wurde von einigen Fans geäußert das der Haupteingang verlegt wurde und die Wege für die Tagesgäste länger waren. Richtig gut kam der Radiosender M’era Luna FM an, den man auf dem Campingplatz emfangen konnte.

Bereits am Festivalsonntag hatte das Traditionsfestival die erste Bandwelle für das M’era Luna 2017 veröffentlicht und den Verkauf der limitierten 666-Tickets ab Montag, den 15. August, 18 Uhr angekündigt. Das Festival wird nächstes Jahr am 12. und 13. August stattfinden.
Alle bisher bestätigten Bands:

ASP | Subway To Sally | Schandmaul | Mono Inc. | Faderhead | Feuerschwanz | Darkhaus | Versengold | Unzucht

666-Tickets für das M’era Luna sind für 79,- € inkl. VVK-Gebühr und 5,- € Müllpfand erhältlich. Nach Abverkauf der auf 666 Stück limitierten Karten tritt die nächste Preisstufe in Kraft, in der Frühbuchertickets für 89,-€ inkl. VVK-Gebühr und 5,-€ Müllpfand zu bekommen sind. Dieses Kontingent ist ebenfalls limitiert. Die Tickets sind online über meraluna.de und eventim.de oder telefonisch unter 0180 6-853 653 (0,20€/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60€/Anruf) zu bestellen.

Fotos und Text: Andre Havergo