Wenn Musik es schaffen kann, mitzureißen, zu berühren, um aus dem Alltag zu entführen oder sie einfach dahin mitzunehmen, um zu träumen, zu lieben und zu leben – dann hat man es genau mit dem zu tun, was die Berliner Band Staubkind ausmacht.
Seit 2004 führt die Band um den Sänger und Gitarristen Louis Manke Pop-Rock in harmonischen Melodien zusammen, alles erzählt in ehrlichen deutschen Texten, und lässt damit ihre stetig wachsende Fangemeinde Träume fangen.

Live und auf Deutschlands Bühnen fühlen sich Louis Manke und seine Band immer noch am wohlsten!  Zahlreiche ausverkaufte Konzerte, ein erlebnisreicher Festival- Sommer – Staubkind waren und sind unterwegs, um ihren Pop-Rock weit über die Grenzen der Band-Heimat Berlin hinauszutragen. Denn genau das ist das Gefühl, dass die Musik von Staubkind ausmacht – ein Tag im Großstadtleben, an dem die Zeit trotzdem stillstehen kann und der einen Moment lang träumen lässt – und das versehen mit der Handschrift puren Lebens.

Staubkind im Rosenhof Osnabrück am 24. April 2015 Fotograf: André Havergo www.festival-fotograf.de

Staubkind-Kopf Louis Manke werkelt bereits an den neuen Stücken für das fünfte Album, das 2016 erscheinen soll. Es warten neue, kraftvolle und emotionale Songs, die im Hier und Jetzt und vor allem im Herzen der Zuhörer ohne Umwege ankommen und einen Platz finden werden. Staubkind „Alles was ich bin“ – und was sie sein werden. Im Oktober und November werden die Berliner quer durch Deutschland unterwegs sein und ihr neues Album im Gepäck haben. Die Staubkind-Reise geht 2016 live und quer über Deutschlands Bühnen weiter – auf dass wieder ein paar Träume gefangen und großartige Konzert-Momente Wirklichkeit werden!

www.staubkind.de
www.facebook.co/staubkind.music
www.twitter.com/staubkind_music
www.instagram.com/staubkind_official

13.10.16 Hannover – MZ
14.10.16 Osnabrück – Rosenhof
15.10.16 Hamburg – Markthalle
20.10.16 Frankfurt – Batschkapp
21.10.16 Leipzig – Werk II
22.10.16 Dresden – Tante Ju
27.10.16 Nürnberg – Hirsch
28.10.16 Erfurt – HSD
29.10.16 Magdeburg – Moritzhof
03.11.16 Augsburg – Spectrum
04.11.16 Worms – Das Wormser
05.11.16 Zwickau – Alter Gasometer
10.11.16 Bochum – Zeche
11.11.16 Kiel – Max
12.11.16 Berlin – C-Club
17.11.16 Köln – Essigfabrik
18.11.16 Oldenburg – Kulturetage
19.11.16 Stuttgart – Wizemann

Karten: EVENTIM http://bit.ly/1Xd9aW8

Text: Staubkind / Fotos: André Havergo